Hallo und herzlich willkommen bei Gewerbeverein Bad Frankenhausen e.V.

Wenn Sie alles Wissenswerte über unseren Verein erfahren wollen, sind Sie hier an der richtigen Adresse.
Von der Historie über Ergebnisse, Veranstaltungen und neueste Trends bis hin zur Mitgliedschaft und Beitrittserklärung finden Sie hier alles, was Ihnen im Zusammenhang mit unserem Tun einen ganzheitlichen Überblick verschafft. 

Unser Verein bietet allen Gewerbetreibenden, Selbstständigen, Freiberuflern und Firmenvertretern eine Plattform der gemeinsamen Interessenvertretung, Meinungsbildung, Austausch von Erfahrungen, Unterstützung im täglichen Alltag von Behörden und koordiniert die Aktivitäten zur Gestaltung des Fliederfestes auf der Seite des Vereins.

Top News-Top News-Top News-Top News

Fertigungsbereich VI nimmt Produktion auf !

Endlich ist es soweit. Lange und mit Spannung erwartet eröffnet ein neues gatronomisches Event in unserer Stadt.

Der FB VI, früher bekannt als Fanal,  noch füher als Fertigungsbereich der Kyffhäuserhütte, öffnet ab Donnertag 16.11.2017, 17 Uhr seine Pforten. Für alle Neugierigen lüftet sich der Schleier und man kann sich selbst überzeugen, was da Neues in unserer Gastroszene geboten wird.

Hereinspaziert !

 

Und natürlich sind damit auch endlich die Zeiten kulinarischer Lieferengpässe vorbei, denn die Pizzeria ist ab da voll im Einsatz.

 

Man darf gspannt sein.

Halbjahresbilanz unserer Fliederhoheiten 

Den Anfang macht unsere Fliederprinzessin Jasmin I. 

Hier könnt ihr nachlesen, wie spannend die ersten Monate im Amt vergingen. Jasmin l. berichtet über Erlebnisse 

Neues Stadtlogo

anlässlich des bevorstehenden Jubiläumsjahres: "200. Jahre Kurstadt Bad Frankenhausen"  hat die Stadt ein neues Logo, welches dann ab 2018 zu sehen sein wird. Der GV präsentiert sich bereits jetzt offiziell mit dem neuen Stadtlogo auf dieser Hompage, um auf dieses historische Erreignis ein ganzes Jahr lang hinzuweisen. Zudem werden wir dieses neue Logo in all unsere Aktivitäten rund um das Fliederfest mit einbinden und so für unsere Heimatstadt werben !

Präsentation des neuen SEAT Arona und Premiere in der Seat Lerdon Halle waren ein voller Erfolg !

Eine gelungene Präsentation war das am 3.11.2017 in der Seat Lerdon Halle (ehemals Möbelhalle Alfred). Die Halle voll, die Präsentation toll in Szene gesetzt, die Stimmung riesig ! Das hat nicht nur die Veranstalter Seat Lerdon sehr gefreut, sondern auch die anwesenden Gäste. Ob nun als VIP in der Lounge oder Gast mit kostenlosen Eintritt, 

die Mehrheit fand es an diesen Abend toll in der neuen Location. Nach einer turbo-schnellen Renovierung konnte sich die Halle sehen lassen. Von außen sieht man ihr es garnicht an, aber innen erscheint sie riesig. Und dazu gibt es noch genügend Platz in Nebenräumen! Die Galerie bot Platz für Buffett, die mobile Bar und jede Menge Gäste. Das Buffett und vorallem das riesige Angebot an Cocktails liesen keine Wünsche offen. Der Chef vom TH Gordon Geiling höchstselbst schwang den Shaker!

Lichttechnisch mit Equipment für Bühne, Sound und Ton  machte das ganze echt was her. Hier zeigte LICHTPRODUKTIV sein Können. Im Außenbereich zusätzlich Grillangebot von Holgos Küche der auch im Inneraum den Ausschank übernahm. Familie Lerdon, herzlich und großzügig, hat ihren Gästen einen wunderschönen Abend geboten.

 

Die Halle ist für Veranstaltungen dieser Größenordnung sicher eine gute Wahl, wenngleich vieles für den professionellen Betrieb erst erstellt und investiert werden muss. Das Echo hierzu war in den zahlreich geführten Gesprächen positiv und erwartungsfroh, ob nun als Gast, Verein oder Profi.

Von Veit Lerdon war zu erfahren, dass er sich durchaus vorstellen kann ,  daraus eine  Eventhalle zu machen. Gespräche laufen derzeit mit der Stadt.

Man darf also gespannt sein!

Unternehmer des Jahres Kyffhäuserkreis kommt aus Bad Frankenhausen !

Nico Bruder (LichtProduktiv) heisst der diesjährige "Unternehmer des Jahres für den Kyffhäuserkreis"

Gewürdigt wurde sein Engagement als Unternehmer und Geschäftsführer am 17.10.2017.

Volker Beiersdorf, Leiter des Kreisverbandes Nordhausen/Kyffhäuserkreis des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft, nahm die Ehrung  zum „Unternehmer des Jahres 2017 im Kyffhäuserkreis“ vor. Gratulanten waren neben der Landrätin und dem Bürgermeister natürlich auch der Gewerbeverein, dessen Mitglied Nico Bruder seit 2015 ist. Gemeinsam mit Rene Harsheim führt er nun seit 2015 erfolgreich die Geschicke des  Unternehmens hier in der Kurstadt. Das Unternehmen bestand aber schon über 20 Jahren in Heldrungen. Der Wechsel aus der Zwiebelstadt in die Fliederstadt bot sich mit dem Verkauf der Immobilie Katoga- Knopffabrik an, seither Unternehmenssitz. Profitieren konnte die Stadt bereits, als Nico Bruder zusammen mit Gordon Keiling (Thüringer Hof) das Festzelt zum 24.Fliederfest betrieb. Für alle ein Beweis der proffesionellen Arbeit des Unternehmens.

 

Der Gewerbeverein gratulierte nicht nur  an diesem Tag, sondern würdigte die Preisverleihung auch zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am 18.10.2017.

Jahreshauptversammlung & Dankeschönveranstaltung

Am 18.10.2017 , 19.00 Uhr fand im FB6 (Fertigungsbereich 6- ehemaliges FANAL ) unsere diesjährige Jahreshauptversammlung mit gemütlichen Abend als Dankeschön an unsere Mitglieder, Unterstützer und Sponsoren statt.

NEWS Fanal ​- Interview mit den neuen Betreibern

Lange Zeit war die beliebte kleine Lokalität geschlossen und so mancher fragte sich, warum das denn so ist. Dann erste Gerüchte zum Betreiberwechsel. Fast jeder bekannte Gastwirt wurde da heiß als "Neuer" gehandelt. 

Fakt ist, dass der bisherige Betreiber Th.Helmut Anfang des Jahres aufgehört hat und mit der Bahr&Lendwig GbR ein neuer Betreiber die Geschicke lenken wird. Und nicht nur das! Wer aufmerksam beobachtet, der kann jede Menge baulicher Aktivitäten beobachten. Das lässt auf interessante Neuigkeiten in der Frankenhäuser Gaststättenszene hoffen.

Wir sprachen mit den neuen Betreibern.

 

Das könnte sie interessieren !

Komunalpolitisch im Auftrag des Gewerbe und Handels unserer Stadt

Wir setzen uns überparteillich für die Interessen der Gewerbetreibenden ein! In kommunalpolitischer Verantwortung wollen wir eine Stimme im Interesse aller Selbstständiger sein! Mitbestimmen, Mitentscheiden, Mitverantworten !

Aktion "Kaufe Lokal- Erhalte deine Stadt !"

Kaufe Lokal- Kaufe bei deinem Händler vor Ort! Du unterstützt damit eine vielfältige Einkaufslandschaft direkt vor Ort. Damit stärkst du deinen lokalen Händler und dieser ist mit authentischen Liveservice für dich vor Ort- ein positiver Kreislauf. 

Leerstand informativ nutzen

Unsere neue Aktion hässlich leerstehenden Geschäften ein freundliches und sinngebendes Gesicht zu geben.

 

Brauchen wir eine Gewerbeimmobilienbörse ?

Um wieder mehr Handel in die Innenstadt zu bekommen müssen leerstehende Geschäfte proffesionell vermarktet werden! Eine Gewerbeimmobilienbörse könnte ein zentraler Infopoint für alle Interessierten sein !

Wir haben unsere eigene Fliedersorte: Syringa vulgaris 'Bad Frankenhausen'

Was schenkt man zum 25. Fliederfest ? Eine überraschende und wundervolle Idee hatten die Fernsehleute vom MDR- Vor Ort, welche uns für ihre Dokumentation über das 25. Fliederfest begleiteten. Sie schenkten der Fliederstadt Bad Frankenhausen eine eigene Fliedersorte !Eine wunderschöne neue Sorte, die große, leuchtend dunkle purpur-violette, Blüten ausbildet mit einem gelben Auge und herrlich duftend !

Eine neue Züchtung der Firma piccoplant.

 

 

Herzlichen Dank !

Ohne die Unterstützung unserer Sponsoren, könnten wir das Fliederfest und unsere Hoheiten wohl kaum realisieren. Private Investoren sind immer wieder das Rückgrat für viele Aktivitäten in Vereinen, so auch bei uns. Und das zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt. Zeit einfach DANKESCHÖN ! zu sagen.

 

25.Fliederfest im Fernsehen !

anlässlich des 25.FF drehte der MDR eine 30 Min. Dokumentation über das Fliederfest.

Zu sehen war der Beitrag am Fliederfestsamstag 14.5.2017 im MDR vor Ort.

 

Wir finden, dass es eine sehr gelungene Sendung und zugleich Werbung für unsere wunderschöne Heimatstadt war.

Natürlich kann die Sendung jederzeit in der MDR Mediathek angeschaut werden.

Einfach unten klicken !

Marktapotheke 2.0

Betreiberwechsel der Marktapotheke Bad Frankenhausen

Die Marktapotheke und der Name Brandt sind seit vielen Jahren untrennbar miteinander verbunden. Herr Brandt verabschiedet sich nach Jahrzehnten im Beruf in den wohlverdienten Ruhestand. Herr Roland Heller (Inhaber der Steinbrückapotheke) hatte am 01.07.2017 die Marktapotheke übernommen und führt sie in bewährter Zuverlässigkeit weiter.

Sein Vater wirkte viele Jahre an dieser Stätte und es ist gewissermaßen ein "Zurück zu den Wurzeln".

Wir sprachen mit dem neuen Inhaber über die Zukunft der Marktapotheke.

 

Impressionen 

2017- das jahr der Superlative! 

25 Jahre Gewerbeverein Bad Frankenhausen eV

25. Fliederfest 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gewerbeverein Bad Frankenhausen e.V.